Sorge für sortenreines Leergut

mit vielen kleinen Dingen, kann jeder dazu beitragen unsere Umwelt zu schonen

Sorge für sortenreines Leergut

Fremdflaschen, inbesondere Indivudualflaschen (z.B. mit Relief der Brauerei) mancher Brauerein, müssen aussortiert werden, wenn sie bei einer anderen Brauerei ankommen.  Dabei kommt es nicht auf das Ettiket, sondern allein auf den Flaschentyp an. Die aussortierten Flaschen gehen an Spezialfirmen. Der Rücktransport verursacht unnötige LKW-Fahren, die die Umwelt belasten. Es gibt Standart-Pflandflaschen z.B. NRW, Euro und Longneck. Also liebe Brauereien setzt bitte aus Umweltgründen ausschließlich Standart-Pfandflaschen ein und liebe Verbraucher sortiert eure Kästen sortenrein. Sortenreines Leergut macht den Brauereien weniger Arbeit, spart Kosten und schont die Umwelt.

Unser Knie – Ein Wunderwerk!

Can foam rolling alter connective tissue?

Still think you can manipulate connective tissue with foam rolling, for example?Tag a friend who needs to see this!Credit: Jorge Chahla, MD, PhD – Orthopaedic Surgeon -Sports Medicine Specialist If you don't already, make sure you follow his awesome sports medicine page 😀

Gepostet von Science for Sport am Mittwoch, 21. November 2018

Freshheads 2018 Die Vortragsreihe am Campus Bocholt

Auch in diesem Jahr findet in der Westfälische Hochschule Campus Bocholt eine Vortragsreihe unter dem Titel Freshheads 2018 statt.

Münsterstraße 265 46397 Bocholt Hörsaal 2 zwischen dem

Die Vortragsreihe geht noch bis zum 13.12.2018 und findet jeden Donnerstag von 19:00-20:30 Uhr statt.

Teilnahme ist kostenlos um Anmeldung wird gebeten (kurze E-Mail reicht)

weitere Infos unter: Freshheads | Die Vortragsreihe am Campus Bocholt