Florian „Flo“ Neuschwander ist der Forrest Gump der deutschen Läuferszene. Er läuft und läuft. Im Interview mit achim-achilles.de erzählt er, wie viel Kilometer er pro Woche abreißt, ob das „Ballern“ schon mal in die Hose ging und wieso er lange Läufe liebt.

im Interview auf Achim Achilles

Florian „Flo“ Neuschwander im Interview

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.